Unterrichtsformen und Preisübersicht

Hier eine Übersicht über die bei der ffortissimo Musikschule möglichen Unterrichtsformen und die entsprechenden Preise.

Von Anfang an liegt der Schwerpunkt bei uns auf Einzelunterricht, da dies - unserer Meinung nach - die mit Abstand beste und sinnvollste Möglichkeit ist, um ein Instrument zu erlernen. Auf Wunsch bieten wir ggf. auch Gruppenunterricht für Kleingruppen (2 Personen) oder, in Ausnahmefällen, auch für Gruppen (3-6 Personen) an.

Grundsätzlich ist der Unterricht in wöchentlichem oder zweiwöchentlichen Turnus möglich, jeweils für 30, 45 oder auch 60 Minuten. Welche Unterrichtsform dabei für wen am besten geeignet ist, lässt sich pauschal schwer sagen und am ehesten in einer Probestunde herausfinden. Sollte die gewählte Unterrichtsform irgendwann nicht mehr passen, lässt diese sich meist zum nächsten Monat unbürokratisch auf eine andere Form umstellen.

Die "krummen" Preise erklären sich daher, dass der zweiwöchentliche Unterricht 10% teurer ist als der wöchentliche Unterricht - und Kleingruppenunterricht 10% teurer als Einzelunterricht.

Alternativ zu den hier genannten fortlaufenden Verträgen gibt es bei uns auch die Möglichkeit, zeitlich befristete Kurzfristverträge abzuschließen - weitere Informationen dazu gibt es HIER 🙂

Image