Die Produktion läuft wieder an – TIPP für Sänger/Innen

Die Produktion läuft wieder an - TIPP für angehende Sänger/Innen!

Die Sommerferien 2020 sind vorüber - und selbstverständlich nehmen wir die Musik(er)-Produktion sofort wieder auf... 😉

Wer dabei sein möchte, sollte sich beeilen, es stehen - je nach Unterrichtsfach -  nicht viele freie Plätze zur Verfügung (siehe unten).

Die Nachfrage nach Gesangunterricht ist ungebrochen hoch - hier ein Tipp für alle angehenden Sänger/innen!

Wenn gerade kein Unterrichtsplatz für Dich frei ist:

Wie wäre es für den Einstieg mit ein bisschen Gitarrenunterricht in Richtung einfache Liedbegleitung?

Das hätte den großen Vorteil, dass Du dich recht schnell selbst beim Singen begleiten kannst - und gleichzeitig trainierst Du dein harmonisches und rhythmisches Gefühl/Gehör, welches Du auch zum Singen brauchst!
Eine einfache Gitarre ist nicht teuer und für Sänger/innen oft eine lohnende Investition!

Wenn dann ein passender Spot im Gesangunterricht frei geworden ist, kannst Du natürlich kurzfristig wechseln...

Hier noch eine kurze Übersicht über freie Kapazitäten:
(Auch bei "sehr wenigen" freien Plätzen lohnt der Versuch auf jeden Fall - vielleicht passt ja dein Wunschtermin zufällig...):

Bass: viele Plätze frei
Gitarre: einige Plätze frei
Klavier/Keyboards: einige Plätze frei
Schlagzeug: sehr wenige Plätze frei
Saxophon: sehr wenige Plätze frei
Gesang: sehr wenige Plätze frei

HIER GEHTS ZUR SCHNUPPERSTUNDE